Name:
Standort: 89584-Ehingen, Oberschwaben-Baden-Württemberg, Germany

Bin Jahrgang 1946 männlich und habe vor ein paar Jahren das Internet für mich entdeckt.Ich bin nur für meine von mir gestalteten Seiten verantwortlich. Wenn sie von dieser Seite aus andere Seiten erreichen, übernehme ich keine Verantwortung über deren Inhalte. 19.08.2006 - 14:50 Uhr. Ich schreibe gerne, lese gerne und verfasse ab und zu mal eigene Zeilen. Man könnte sagen, bin Zitaten & Zeilenfreund (Aphorist) &(Freizeitmaler) Fotos bei denen folgendes zu lesen ist, dürfen nicht ohne Erlaubnis veröffentlicht werden. Es sind dies Fotos mit dem Zeichen.:© Wenn sie bei einem Foto das Zeichen © sehen und dahinter steht.: Petra Duffner, so handelt es sich um meine erwachsene Tochter, die mir die Fotos zur Veröffentlichung zur Verfügung stellt. Meine eigenen Texte Zeilen, dürfen für private Zwecke ohne Erlaubnis veröffentlicht werden, es muß lediglich dieses Zeichen beigefügt sein = © sowie folgt dargestellt in Klammer, angegeben werden.: (©wortspiel - Autor.: Josef Anton Duffner) Alles andere was sie auf diesen Seiten lesen und veröffentlichen wollen beachten sie bitte das Urheberrecht.! Für geschäftliche Verwendung, müssen sie für meine eigenen Texte, mein Einverständnis einholen.

Freitag, Januar 05, 2007

Harlekin

Lieben, Hassen, Hoffen, Zagen,
alle Lust und alle Qual,
alles kann ein Herz ertragen
einmal um das andere
Mal.
Aber weder Lust noch Schmerzen,
abgestorben auch der Pein,
das ist tödlich deinem
Herzen,
und so darfst du mir nicht sein !
Mußt dich aus dem Dunkel heben,
wär´es auch um neue Qual,
leben mußt du ,
liebes Leben,
leben noch dies eine
Mal !
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Hugo von Hoffmannsthal

2 Comments:

Blogger Phoenix said...

na, da muss ich dem lieben Hugo recht geben. Die Traurigkeit muss irgendwann auch ein Ende haben.
Kein Harlekin, keine Maske darf das Gesicht bedecken. Es muss ein innerlicher Verarbeitungsprozess stattgefunden haben.
Es ist als ob man die Seele nach außen kehrt, wenn man offen seine Gefühlsregungen zeigen kann. Es ist das was uns Menschen so "gefühlslebendig" macht

Wünsche dir einen schönen 3Königs-Tag
Liebe Grüße Donata

06 Januar, 2007  
Blogger "Gedankenstaub" said...

Hallo - Donata,
ich grüße dich zurück.
Schön von dir zu lesen, dein Besuch hat mich erfreut.
Bis demnächst......der Wortspieler

06 Januar, 2007  

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home